© WJS GmbH, Im Schützengrund 78, D- 56566 Neuwied - Engers |  
Swedex wurde 1983 gegründet und hat sich von einem ehrgeizigen kleinen Unternehmen zu einem der führenden Hersteller von Kreissägeblättern in Schweden entwickelt. Swedex hat mehr als 70.000 Sägeblätter lieferbereit auf Lager. Sollte Ihr spezielles Sägeblatt nicht am Lager sein, stellt Swedex es innerhalb von 24h her!
Swedex
Der für die Sägeblätter verwendete Stahl ist von höchster Qualität. Es ist gehärteter Federstahl, um den Grundkörper zusätzliche Festigkeit und Stabilität zu verleihen. Der Stahl ist lasergeschnitten und wärmebehandelt, um die richtige Güte ent- sprechend der Sägeblattverwendung zu erhalten.
Generell sollten Sägeblätter mit dem kleinstmöglichen Durchmesser (um die Stabilität zu maximieren) und der kleinstmöglichen Schnittfuge gewählt werden. Gleichzeitig muss der Durchmesser an die Maschinendrehzahl angepasst werden, um die am besten geeignete Schnittgeschwindigkeit zu erreichen.
Ein hartmetallbestücktes Sägeblatt ist ein Präzisionswerkzeug, das sorgfältige Pflege benötigt, um eine lange Lebensdauer und eine gute Leistung zu gewährleisten.
Nach dem Hartlöten werden alle Sägeblätter auf Geradheit und Spannung überprüft, wobei eine gerade Kante und eine Messuhr verwendet werden, um sicherzustellen, dass die Klinge die besten Bedingungen vor dem Schleifen aufweist.